Ich benutze das Modul mollom, das auch ein abgespecktes honeypot enthält. Oder auch honeypot direkt.

mollom ist eine Entwicklung von acquia und erfordert eine Anmeldung auf mollom.com
Hier ein Auszug von der mollom Seite:

Mollom is a web service that analyzes the quality of content posted to websites. This includes comments, contact-form messages, blogs, forum posts, etc. Mollom specifically tries to determine whether this content is unwanted - i.e. "spam" - or desirable - i.e. "ham."

Features

1. Next generation spam filtering technology … Ham or spam?
2. Eliminate spam moderation queues
3. Accessible and secure CAPTCHAs
4. Content quality assessment (BETA)
5. Multi-lingual
6. Extensive statistics
7. Open API
8. High-availability built in
9. OpenID
10. Dedicated Mollom servers.
11. Secure authentication
12. Retain spam instead of discarding it
13. Better protection for user registration forms
14. Hidden honeypots
- In our Drupal Mollom module, we've added a basic honeypot to all forms protected by Mollom, through the use of a hidden field, a common way to trick spam bots into revealing themselves. This significantly reduces the number of spam bots attempting to game your web forms.

Kommentar eines users:

When you post a comment on CN, Mollom scans the comment and if Mollom thinks it might be spam, it sends you to the CAPTCHA page. So while a few real comments might get sent to the CAPTCHA page, the majority go through without ever knowing Mollom is active. Here's where Mollom gets bonus points. By sending the potential spams to the CAPTCHA page, I never see them and they aren't in a spam folder - they just don't make it.

Folgende zwei Schritte sind notwendig:
1. Schritt
Create an account on Mollom.com
Was hier folgt gilt für den kostenlosen account, die anderen kenne ich nicht.

Es wird wird folgendes abgefragt (hat wohl vor allem statistische Relevanz):

Site type: *
Personal site
Company site
Non-profit site
und
This site is built or maintained for a customer
und
Sprache
und
Software, denn dieses Modul gibt es außer für Drupal auch für Joomla, wordpress u.a.

Wenn man eine website hinzufügt, erhält man einen Public key und einen Private key.

2. Schritte
Auf der website muß man das Modul dann aktivieren und konfigurieren, dabei muß jeder gewünschte node-typ, user, comment einzeln hinzugefügt werden und die Art des Schutzes gewählt werden: captcha, Textanalyse, ggf. Textfelder auswählen. Weitere Einstellungen vgl. folgenden
screenshot:

mollom-konfigurieren.png