Wir hatten im Kurs die Artikel im View nach dem Titel sortiert. Einige hatten aber nicht Kapitel 1 - 6 als Überschrift gewählt, sondern eigene Namen vergeben. Damit ist die Reihenfolge aber nicht mehr einfach über den Titel gegeben. Hier nun ein Weg, wie man es anders lösen kann.

Es gibt zu Views das Zusatzmodul DraggableViews. Damit läßt sich die Sortierung in einem View aufbauen und dann diese sortierte Liste als Sortierung im anderen View verwenden.
Vorgehen:
Die Module DraggableViews und Entity installieren und aktivieren.
Wir haben den View "Startseite" angelegt und den Pfad zu diesem View als Startseite unter
Konfiguration > System > Webseiteninformation eingetragen.
Jetzt fügt man diesem View ein weiteres "Display" vom Typ Seite hinzu, indem man auf den Button hinzufügen

im Kopfbereich der Webseite klickt. (Siehe Bild). Jetzt legt Views eine weitere View-Definition an, die genau die bisherigen Einstellungen übernimmt. Die werden wir jetzt ändern.
Wir ändern die Format-Einstellung von "Unformatierte Liste" auf "Tabelle".
Achtung: diese Änderung darf nicht für alle Displays sondern nur für dieses Display (diese Page) durchführt werde. Unbedingt auf das Auswahlfeld im Kopfbereich der Einstellungen achten.
Dabei ändert sich auch die Einstellung von Anrißtext (Teaser) auf Felder. Jetzt fügen wir ein weiteres Feld hinzu. Nach Klicken auf den Button hinzufügen in der Zeile von Felder,

gibt es in dem dann erscheinenden Overlay rechts oben einen Filter.

Damit schränkt sich bei Auswahl des Filter Daggableviews die Auswahl auf ein Feld ein, das wir anhaken, um es hinzuzufügen.

In der folgenden Auswahl haken wir noch Ajax an (siehe Bild).

Damit unsere Tabelle etwas schöner aussieht, sortieren wir die Reihenfolge der Felder noch um. Dazu klickt man auf das kleine Dreick beim Button hinzufügen. Jetzt klappt eine Auswahl auf, bei der wier umsortieren wählen.

Danach können wir mittel Drag und Drop die Reihenfolge der Felder ändern und Draggableviews als erstes Feld setzen. Die Zeilen werden dabei an den kleinen Kreuzen "angefaßt".

Jetzt kommt auch bei diesem Display die Einstellung der Sortierung. Zunächst wählen wir die Sortierung über den Titel an, indem wir auf den Link klicken und entfernen diese Sortierung. Dabei darauf achten, daß das nur für das aktuelle Display gewählt ist!!!

Jetzt wählen wir als neues Sortierkriterium Draggableviews (wieder nur für dieses Display!!!).

Das nachfolgende Overlay können wir einfach bestätigen, da dort keine Änderungen notwendig sind.
Als nächstes sollten wir für dieses Display einen Pfad eintragen, unter dem wir diese Sortierungsview aufrufen können. Dazu klickt man auf den "/" hinter Pfad und trägt den gewünschten Pfad ein. Auch ein Menüeintrag ist sinnvoll und ich habe dazu da Navigationsmenü ausgewählt. Dann sollte dieser Bereich im View wie im nachfolgenden Bild aussehen.

Nun sollten wir den View erst einmal Speichern (großer Button oben rechts)!

Diese Sortierung wird nun auch auf das erste Display übertragen. Wichtig ist, daß man diese Einstellung für jedes Display einzeln vornimmt, da es sonst nicht funktioniert!
Wir wählen also das erste Display aus, das mit "Page" bezeichnet ist. (Die Übersetzungen sind an dieser Stelle mitunter etwas verwirrend.)

Hier löschen wir, wie schon vorhin im anderen Display das Sortierkriterium (nur für dieses Display) und fügen dann Draggableviews als neues Kriterium hinzu (nur für dieses Display). Der Ablauf ist genau wie vorher. Danach das Speichern nicht vergessen.
Wenn alles richtig ausgeführt wurde sollte die Startseite jetzt wie folgt aussehen:

Ein Klick auf "Sortiere Artikel" bringt einen auf die Sortier-Seite. Hier kann mit Drag und Drop die Liste der Titel sortiert werden. nach dem Speichern wird dann Diese Sortierung für die Startseite übernommen.